Seit Version 1.2.6 können alle Berichte automatisch im Dateisystem abgelegt werden. Von dort kann z.B. ein automatischer Upload auf einen FTP-Server erfolgen. Dafür findet sich im Verzeichnis cron_jobs eine neue Date "mailjobs.php".

Vorgehensweise: 

-          Im Reporting unter „Reports/Paramteres“ im Reiter „Automatische Berichte“ die Berichte anhaken, welche erstellt werden sollen

-          Die Datei „mailjobs.php“ im Ordner cron_jobs zum gewünschten Zeitpunkt ausführen

-          Im Verzeichnis „do_not_copy/file/reports“ wird ein Verzeichnis rep_{z-nummer} angelegt, in welchem wiederum die pdf (und wo sinnvoll die csv-Versionen) der Berichte abgelegt werden.

-          Es werden immer die Daten des letzten abgeschlossenen Z-Zählers abgelegt.