Die Betriebsebene des Gruppenmoduls ist hauptsächlich für Geschäftsführer oder Betriebsleiter der einzelnen Standorte gedacht. Viele der Funktionen, die im Gruppenmodul zentral zur Verfügung gestellt werden, können hier "konsumiert" werden. Die Möglichkeiten, selbst Inhalte bereitzustellen sind eher begrenzt und beschränken sich auf das Beantworten von gestellten Abfragen oder Rückfragen zu veröffentlichten Artikeln.


Voraussetzungen
Gebuchtes Modul:     Gruppenmodul
Nutzerrechte:        Entsprechend der einzelnen Reiter (Siehe entsprechende Handbuchartikel)




INHALTSVERZEICHNIS Altes Layout


INHALTSVERZEICHNIS Neues Layout



Das Betriebsdashboard erreicht der Mitarbeiter direkt über den Schnellreiter "Intranet"



Auf dem Dashboard sind 4 Bereiche dargestellt:


Aktuelle Neuigkeiten

Hier können die gerade aktuellen News eingesehen werden. Der Zeitraum, in dem eine News gültig ist, kann beim Verfassen festgelegt werden. Außerdem kann ein "Wichtig"-Kennzeichen hinzugefügt werden. Durch Anklicken des News-Titels wird die Nachricht geöffnet. 


In einer geöffneten Nachricht können angehängte Dateien heruntergeladen werden. Möchte man eine Frage als gelesen markieren, so kann man dies durch einen Klick auf "Gelesen und Verstanden" erreichen. Diese Markierung als "gelesen" kann im Gruppenmodul nachverfolgt werden, sodass man dort einsehen kann, wer Nachrichten gelesen hat. Ergibt sich eine Rückfrage zur News, kann man diese im unteren Bereich eintragen. Durch einen Klick auf "Frage senden" wird die Rückfrage mit Verweis auf die News an den Autor der News per Mail geschickt. News, die nicht mehr im Anzeigezeitraum liegen, kann man über das Archiv-Symbol (neben der "Suche" - Box) anzeigen.


Hier erfahren Sie, wie Sie News bearbeiten und erstellen


Aktuelle Abfragen


Hier können alle aktuell laufenden Abfragen eingesehen und bearbeitet werden. Abfragen können im Gruppenmodul-Adminbereich eingestellt werden. Die Antworten aus allen Betrieben werden anschließend ausgewertet und können so einfach abgerufen werden. Es gibt Freitext-Fragen, "Schulnoten" - Fragen und Multiple-Choise-Fragen. Nach Ablauf der Abfrage kann durch einen Klick auf das Zahnrad das Ergebnis der Abfrage auch auf Ladenebene eingesehen werden.  Das Abfragen-Archiv findet sich wenn man in der linken Navigation unter "Intranet/Abfragen" auf das Archiv-Symbol rechts oben klickt. 


Hier erfahren Sie, wie Sie Abfragen erstellen und bearbeiten


Aktuelle Aufgaben

Hier sind alle für diesen Betrieb oder den aktuell angemeldeten User zugewiesenen Aufgaben einsehbar. Aufgaben ergeben sich vor allem aus erstellten und beantworteten Formularen. Für jede Aufgabe gibt es eine Frist, einen Verantwortlichen und denjenigen, der die Aufgabe erstellt hat. Wird eine Aufgabe hier als erledigt markiert, so wird der Autor per Mail informiert. 



Hier erfahren Sie, wie Sie Aufgaben erstellen und bearbeiten


Letzte Änderungen


Die letzten Änderungen zeigen alle Änderungen die so vorgenommen wurden in den letzten 30 Tagen. Ganz besonders Wiki-Eintragsänderungen können hier Beachtung finden. Die Liste füllt sich von alleine.


Hier erfahren Sie, wie Sie einen Wiki-Eintrag bearbeiten und erstellen



Neues Layout





Voraussetzungen
Gebuchtes Modul:     Gruppenmodul
Nutzerrechte:        Entsprechend der einzelnen Reiter (Siehe entsprechende Handbuchartikel)


 

Die Betriebsebene des Gruppenmoduls ist hauptsächlich für Geschäftsführer oder Betriebsleiter der einzelnen Standorte gedacht. Viele der Funktionen, die im Gruppenmodul zentral zur Verfügung gestellt werden, können hier "konsumiert" werden. Die Möglichkeiten, selbst Inhalte bereitzustellen sind eher begrenzt und beschränken sich auf das Beantworten von gestellten Abfragen oder Rückfragen zu veröffentlichten Artikeln. 



INHALTSVERZEICHNIS



Hat ein User die entsprechenden Berechtigungen erreicht er das Betriebs-Dashboard über 



  • Intranet
  • Dashboard



Aktuelle Neuigkeiten

Hier können die gerade aktuellen News eingesehen werden. Der Zeitraum, in dem eine News gültig ist, kann beim Verfassen festgelegt werden. Außerdem kann ein "Wichtig"-Kennzeichen hinzugefügt werden. Durch Anklicken des News-Titels wird die Nachricht geöffnet.

In einer geöffneten Nachricht können angehängte Dateien heruntergeladen werden. Möchte man eine Frage als gelesen markieren, so kann man dies durch einen Klick auf "Gelesen und Verstanden" erreichen. Diese Markierung als "gelesen" kann im Gruppenmodul nachverfolgt werden, sodass man dort einsehen kann, wer Nachrichten gelesen hat. Ergibt sich eine Rückfrage zur News, kann man diese im unteren Bereich eintragen. Durch einen Klick auf "Frage senden" wird die Rückfrage mit Verweis auf die News an den Autor der News per Mail geschickt. News, die nicht mehr im Anzeigezeitraum liegen, kann man über das Archiv-Symbol (neben der "Suche" - Box) anzeigen.


Hier erfahren Sie, wie Sie News bearbeiten und erstellen


Aktuelle Abfragen


Hier können alle aktuell laufenden Abfragen eingesehen und bearbeitet werden. Abfragen können im Gruppenmodul-Adminbereich eingestellt werden. Die Antworten aus allen Betrieben werden anschließend ausgewertet und können so einfach abgerufen werden. Es gibt Freitext-Fragen, "Schulnoten" - Fragen und Multiple-Choise-Fragen. Nach Ablauf der Abfrage kann durch einen Klick auf das Zahnrad das Ergebnis der Abfrage auch auf Ladenebene eingesehen werden.  Das Abfragen-Archiv findet sich wenn man in der linken Navigation unter "Intranet/Abfragen" auf das Archiv-Symbol rechts oben klickt. 


Hier erfahren Sie, wie Sie Abfragen erstellen und bearbeiten



Aktuelle Aufgaben


Hier sind alle für diesen Betrieb oder den aktuell angemeldeten User zugewiesenen Aufgaben einsehbar. Aufgaben ergeben sich vor allem aus erstellten und beantworteten Formularen. Für jede Aufgabe gibt es eine Frist, einen Verantwortlichen und denjenigen, der die Aufgabe erstellt hat. Wird eine Aufgabe hier als erledigt markiert, so wird der Autor per Mail informiert. 


Hier erfahren Sie, wie Sie Aufgaben erstellen und bearbeiten


Letzte Änderungen


Die letzten Änderungen zeigen alle Änderungen die so vorgenommen wurden in den letzten 30 Tagen. Ganz besonders Wiki-Eintragsänderungen können hier Beachtung finden. Die Liste füllt sich von alleine.

Hier erfahren Sie, wie Sie einen Wiki-Eintrag bearbeiten und erstellen