WICHTIGER HINWEIS

Ein Update auf 1.7.3 ist nur möglich, wenn zuvor die Version 1.7.2 installiert war. Dies bitte unbedingt berücksichtigen! 


Die aktuelle Control Panel-Version kann über den nachfolgenden Link heruntergeladen werden: 
Download ControlPanel 1.7.3.

Die Offline-Installer Pakete sind auf der nachfolgenden Seite im Abschnitt "Offline Updater > Download" zu finden: Amadeus360 Offline Installer / Updater.



KNOWN ISSUES: 
Wird Trinkgeld bei Kartenzahlungen in Verbindung mit Kartenmapping auf dem alten Finanzweg "27" boniert und überzahlt, muss im jeweiligen Finanzweg ( EC, Mastercard, VISA, etc. ) "Rückgeld als Trinkgeld" sowie der Trinkgeld Finanzweg eingestellt werden. Wird dies nicht gemacht kann es unter bestimmten Bedingungen dazu kommen das der Finanzweg "TrinkgeldAN" abgerechnet wird. 


Inhaltsverzeichnis


Server

Server 01.07.03.18795 Build 230821

  • [Feature] Es können nun Online Rabattgutscheine erstellt werden, die man an der Kasse einlösen kann. Siehe Rabatt-Gutschein.
  • [Feature] Die Zahlungsmethode PayByLink zum Zahlen per QR-Code wurde eingeführt. Siehe PayByLink.
  • [Feature] Mit dem Befehl DELIVERYTIME (Bsp.: DELIVERYTIME 2023-08-03T12:30:00;) kann nun auch eine erwartete Lieferzeit bei einer Bestellung gesetzt werden.
  • [Bugfix] Wurde eine Mengenbonierung durchgeführt, anschließend ein Teil storniert und am Ende eine CRM-Regel mit Preisebenen-Shift durchgeführt, so wurde die ursprünglich bonierte Anzahl der Mengenbonierung geändert, was dazu führte, dass der Umsatz minimiert war. Der Fehler wurde behoben.
  • [Bugfix] War die Einstellung Tender 1 oder Tender unabhängig vom Hauptartikel in den Betriebsparameter-Einstellungen aktiv und es wurde ein Artikel boniert, der gleiche Artikel erneut mit z.B. Faktor 5 boniert, anschließend ein Sofortstorno von 4 und darauffolgend der Split eingeleitet, so konnte nur einer der Artikel gesplittet werden. Beim anderen Artikel kam es zu einer Fehlermeldung, was nun behoben wurde.
  • [Bugfix] Fehler behoben, der im Falle dass ONHOLD-Bonierungen storniert wurden, keine Absicherung in der TSE stattgefunden hat.


ATouch2

ATouch2 1.7.3.18705

  • [Improvement] AmaGo: Unbar Bestellungen, lösen in der Kassenoberfläche nur noch einen Signalton aus, wenn diese erfolgreich bezahlt wurden. Erst dann wird ein Badge auf dem Online-Bestellungen-Button angezeigt. Siehe Manuell bestätigte Bestellungen (ab 1.7.3).
  • [Improvement] Split: Wird im Splitfenster ein Mengenartikel weggesplittet, so wird nun die Gesamtzahl und die übrigen Artikel im Quelltisch angezeigt. Zudem wird der Artikel im Quelltisch grau eingefärbt, sobald ein Artikel zum Zieltisch gesplittet wurde.
  • [Improvement] Öffnet man einen MEC-Code mit vielen Artikeln und scrollt darin runter, so wird nun beim wechseln in einen anderen MEC die Scrollposition der Artikel wieder auf den Anfang gesetzt werden. 
  • [Bugfix] War ein Autologout auf 30 Sekunden eingestellt, so hat dieser sich in der Tischliste in der gleichen Zeit automatisch resettet, was zur Folge hatte, dass man nicht ausgeloggt wurde. Thema wurde behoben. 
  • [Bugfix] Fehler: Tisch nicht geöffnet beim Wechsel der Zahlart im Checkout, wurde nun behoben.
  • [Bugfix] Checkout: Hat man versucht die Zahlung zu ändern (FUNC 215), so konnte man anschließend nicht einfach weiterbonieren (Meldung: Tisch nicht geöffnet). Das Problem wurde behoben. 


Android

Android 1.7.3.18704

  • [Feature] Sammelbonierung (Beta!): Ist die Einstellung aktiv, werden Bonierungen erst mit dem Senden des Tisches zum Kassenserver gesendet. Dadurch wird der Boniervorgang deutlich beschleunigt. Siehe Bonieren - Sammelbonierung (BETA!).
  • [Feature] Die Anzahl der MEC-/Artikelbuttons die pro Zeile angezeigt wird, kann nun angepasst werden. Siehe Schaltflächengröße einstellen.
  • [Feature] Es können nun auch Tischpläne für die Android-ATouch2-Oberfläche erstellt werden. Siehe Tischplan erstellen.
  • [Feature] Liegt eine neue LINA-Shop Bestellung vor, so kann nun auch in der Android-Oberfläche ein Signalton ausgegeben werden. Siehe Alarm bei Online Bestellungen.
  • [Improvement] Split: Wird im Splitfenster ein Mengenartikel weggesplittet, so wird nun die Gesamtzahl und die übrigen Artikel im Quelltisch angezeigt. Zudem wird der Artikel im Quelltisch grau eingefärbt, sobald ein Artikel zum Zieltisch gesplittet wurde. 
  • [Improvement] Der Tischsaldo für die Kundenansicht (CUSTOMERSALDO) wird nun deutlich größer und in Fettschrfit angezeigt. 
  • [Improvement] In der Separiermaske als auch in der Splitmaske genügt es nun, wenn man den Artikeltext antippt. Es muss nicht mehr das kleine Plus-Symbol getroffen werden. 
  • [Bugfix] Checkout: Hat man versucht die Zahlung zu ändern (FUNC 215), so konnte man anschließend nicht einfach weiterbonieren (Meldung: Tisch nicht geöffnet). Das Problem wurde behoben. 
  • [Bugfix] Beim splitten und separieren von mehr als einem Artikel wurde nur 1 Artikel gesplittet. Dies ist behoben.


AmadeusIII-Server

AmadeusIII-Server 1.7.3.18809


Control Panel

Control Panel 1.7.3.18250

  • [Feature] Ping Plotter Funktionalität eingebaut, der über einen Zeitraum von 24 Stunden alle 2 Sekunden Pings an alle verbundenen Geräte sendet und diese aufzeichnet. Siehe Ping-Plotter.



Changelogs

Update 10.10.2023

Server 01.07.03.20029 Build 231004

  • [Bugfix] Ist die Einstellung "Anzahl Tender vom Hauptartikel" gesetzt, so wird für eine Tenderbuchung nun auch wieder die Multiplikation des vorangegangenen Hauptartikels verwendet.


AmadeusIII-Server 1.7.3.20238

  • [Bugfix] Monitoring: Stabilere Sortierung der Monitoring-Bons.
  • [Bugfix] Exception bei der Umsatzdaten-Synchronisation behoben, wodurch nach einem Tagesabschluss erst nach der ersten Buchung die Synchronisation wieder funktioniert. 
  • [Bugfix] AmaGo: Im Falle einer Onlinebestellung wurde der Kundenname nicht mehr im Monitoring-Bon angezeigt, was nun wieder funktional ist. 


ATouch2 1.7.3.20194

  • [Bugfix] Bei einer Artikelverkettung, wurde ein hinzu bonierter Tender dem Kettenartikel und nicht dem eigentlichen Hauptartikel zugeordnet, was nun behoben wurde.  



Android 1.7.3.20195

  • [Bugfix] Bei einer Artikelverkettung, wurde ein hinzu bonierter Tender dem Kettenartikel und nicht dem eigentlichen Hauptartikel zugeordnet, was nun behoben wurde. 



Update 04.10.2023

Server 01.07.03.19840 Build 230928

  • [Bugfix] Ist ein Artikel gesperrt, der innerhalb eines Menüs auch als Anspruch geltend gemacht werden kann, so wird dieser Artikel nun im Falle eines Anspruchs nicht mehr angezeigt. 
  • [Bugfix] Menü Standard-Steuerberechnung: Hat eine Menüoption "Nettopreis verwenden" eingestellt, so kam es zu einer Differenz im Tischsaldo sobald man die entsprechende Option im Tisch gewählt hat. Das Problem wurde behoben.
  • [Bugfix] Monitoring: Die Reihenfolge der Bons konnte bei großen Daten und "Sortieren wie boniert" falsch angezeigt werden.  
  • [Imrovement] Wurde eine Datenbank umbenannt, dann ist es nun nicht mehr zwingend erforderlich, dass eine Email-Adresse in den Betriebsdaten eingetragen ist. Somit kann dies auch nicht mehr dazu führen, dass der Tagesabschluss nicht durchgeführt werden kann.


AmadeusIII-Server 1.7.3.19985

  • [Bugfix] Monitoring: Die Reihenfolge der Bons konnte bei großen Daten und "Sortieren wie boniert" falsch angezeigt werden. 
  • [Improvement] In der Tabelle "masterdataparameters" der Datenbank, werden nun die Einstellungen ob Synchro aktiv und die AmaIII-Base-URL aus der AmadeusIII-Config-Datei eingetragen. 


Update 26.09.2023

ATouch2 1.7.3.19546 

  • [Bugfix]  Fehler behoben der dazu führen konnte das Tender ohne Hauptartikel Boniert werden konnten. Wird ein Tender Boniert, zeigt die WPF eine Fehlermeldung an.


Android 1.7.3.19545 

  • [Bugfix]  Fehler behoben der dazu führen konnte das Tender ohne Hauptartikel Boniert werden konnten. Wird ein Tender Boniert, zeigt die APK eine Fehlermeldung an.



Update 19.09.2023

Server 01.07.03.19188 Build 230908

  • [Bugfix] Verwaiste TSE-Transaktionen werden im Export nun auch entsprechend erfasst. 


ATouch2 1.7.3.19089

  • [Bugfix] Fehler behoben das trotz gesetzter Option "Bar gegeben- Rechnungsdruck" in den ATouch Einstellungen keine Rechnung gedruckt wurde.


Update 29.08.2023

ATouch2 1.7.3.18857

  • [Bugfix] Wurde ein Tisch an ein Hotelsystem transferiert, so wurde die Aufrechnung nicht automatisch refresht bzw. im Falle einer Standardrechnung nicht zur Tischliste zurückgekehrt. Das Problem wurde behoben. 


Android 1.7.3.18924 

  • [Bugfix] Wurde ein Tisch an ein Hotelsystem transferiert, so wurde die Aufrechnung nicht automatisch refresht bzw. im Falle einer Standardrechnung nicht zur Tischliste zurückgekehrt. Das Problem wurde behoben. 
  • [Bugfix] Im Falle einer schlechten Netzwerkverbindung konnte es unter Umständen vorkommen, dass Tender dem falschen Hauptartikel zugeordnet wurden. Das Problem wurde behoben.