PC-Caddie ist ein Golfsystem über welches Kundenguthaben anhand einer RFID-Card mit AmadeusII abgebucht und abgefragt werden kann. 


INHALTSVERZEICHNIS


Konfiguration

Zahlungsprovider

Im Backoffice unter "Stammdaten > Zahlungsprovider" einen neuen Provider "Gutschein" und den Typ "PC-Caddie" auswählen. Die Daten für die Felder Typ, Port und URL werden von PC-Caddie mitgeteilt. 

Über den Button "Verbindung testen" kann geprüft werden, ob die Verbindung zu PC-Caddie besteht. 


Finanzwege

Unter "Stammdaten > Finanzwege" einen neuen Finanzweg anlegen, die Finanzart "Gutschein" mit dem Abrechnungsfaktor "-1" und dem zuvor eingerichteten Zahlungsprovider "PC-Caddie" einstellen.



Anwendung am POS

Für die Anwendung am POS sind nachfolgende Schritte auszuführen:

  • Tisch öffnen, auf dem Guthaben von PC-Caddie eingelöst werden soll. 
  • Den Funktionscode 700 (FUNC 700) ausführen. 
  • RFID-Karte über den Kartenleser lesen --> vorhandenes Guthaben wird ausgewiesen.
  • Auf PC-Caddie Einlösung tippen. 

--> Auf dem Tisch wurde das vorhandene Guthaben eingelöst. Sofern das Guthaben nicht für den gesamten Tischsaldo ausgereicht hat, so kann der Restbetrag über einen beliebigen anderen Finanzweg abgerechnet werden.