Hier können Berechtigungen auf verschiedene Benutzergruppen festgelegt werden. Die Zuordnung der Berechtigung des jeweiligen Kellners/Bedieners erfolgt bei den Mitarbeitern. Die gängigsten Positionen in der Vollgastronomie sind Chef, Bediener und Service-Leitung. Die Einstellungen sind in vier Reiter aufgeteilt und werden unten weiter erläutert.


Unter Bezeichnung wird der Name der Mitarbeiterrolle (z.B. Chef) hinterlegt, und in der Beschreibung kann eine kurze Beschreibung zu dem Dienstgrad hinzugefügt werden. 



Feld
Beschreibung
NameName der Kellnerrolle.
NummerDie Nummer der Kellnerrolle.
AktivWird diese Checkbox gesetzt, ist die Kellnerrolle aktiv gestellt.



Feld
Beschreibung
Ab/Anmeldung

Anzahl der Anmeldungen pro Tag
Abmeldung

Dienstende
Dienstschluss zurücksetzen
Zeiterfassung nicht mit Anmeldung
X-Abschlag bei offenen Tischen
Wechselgeld Eingabe
Kellnerwechsel

Kellner-Wechsel
Monitoring

Monitoring aktivieren/deaktivieren erlaubt
Tagesabschluss

Tagesabschluss erlaubt
Betriebsparameter

Betriebsparameter wechseln
Preisebene wechseln
Verkaufsstelle temporär wechseln
Tische und Rechnungen

Offene Tische übernehmen
Offene Tische übergeben

Letzte Rechnung holen
Letzte Rechnung wiedereröffnen
Rechnungen von heute holen
Rechnungen von heute wiedereröffnen
Rechnungen Vergangenheit holen
Rechnungen Vergangenheit wiedereröffnen
Rechnung ohne Druck erlaubt
Zwischensummenzwang vor Zahlung
Bonieren in Rechnungen Tisch automatisch öffnen
Alle Tische schließen erlaubt
Online-Tische bearbeiten erlaubt
Zahlungsweg korrigieren erlaubt
Bonieren

0-Preis PLU erlaubt
Offener-Preis PLU erlaubt
Negativer offener Preis erlaubt
Direktverkaufstisch anwählbar
Kellner-Eigentisch anwählbar
Bonieren erlaubt
Zahlungen erlaubt
Tischeingabe erlaubt
Zwischenrechnung erlaubt
Umbucher übernehmen erlaubt
Systempreisebenen manuell buchen
Maximale Multiplikation
Maximaler offener Preis
Maximales Gewicht
Artikel sperren
Artikel entsperren
Verfügbare Menge setzen
Negative Anzahl bonieren erlaubt
Voucher anzeigen Finanzliste
Schankeinstellungen

Datum und Uhrzeit synchronisieren
Schankkellnermodus setzen
Eigenen Umsatz zurücksetzen
Umsatz zurücksetzen allgemein
Eigene Kredite zurücksetzen
Kredite zurücksetzen allgemein
Eigene Kredite zurücksetzen
Kellner freischalten
Kellner sperren
Tisch freischalten
Tisch sperren

Eigene Kredite abrufen
Kredite abrufen allgemein
Weicher Kredit Minsubuchen


Das Splitten von Tischen kann eingeschränkt werden. Aktiviert man den Parameter Tisch – Artikel separieren in den Mitarbeiterrollen (Verwaltung > Mitarbeiterrollen), kann man nach dem Splitten eines Tisches keine Artikel mehr bonieren. Beim Versuch einen Artikel nach einem Splittvorgang zu bonieren, erhält man die Fehlermeldung Keine Berechtigung. Bitte einen Finanzweg wählen.


Tisch - Artikel splittenWird diese Checkbox aktiviert, kann der Kellner Artikel vom Tisch splitten und im Nachhinein auf den gesplitteten Tisch buchen.
Tisch - Artikel separierenWird diese Checkbox aktiviert, kann der Kellner Artikel vom Tisch splitten und muss die Artikel danach direkt mit einem Finanzweg abschließen.




Feld
Beschreibung
Sofortstorno
Ungedruckte Bons verwerfen
Zeilenstorno

Tisch korrigieren
Tisch stornieren
Storno allgemein
Storno nachträglich
Storno von Rechnungen
Stornogrundzwang
Storno von Zahlungen
Storno nach Zwischensumme verboten


[Finanzwege zum ausschließen]



Bei den Belegen können Sie festlegen, welche Berichte der Mitarbeiter lesen darf, und den Zeitraum dafür bestimmen.

Bei An-/Abmeldebelege können Sie definieren, welche Belege der Kellner bei  Dienstbeginn und Dienstende drucken kann.

Bei Erlaubte Kellnerberichte, können einzelne oder mehrere Berichte ausgewählt werden, die der Mitarbeiter ansehen darf. Hier sollte aus der jeweiligen Zahl gewählt werden, die in der Klammer hinterlegt ist. Bei Erlaubte Betriebsberichte - kann festgelegt werden ob alle Zeiträume (erste Zeile) oder aus den unten liegenden einzelnen Punkten und Zeiträumen gewählt wird. Beim Tagesabschluss wird der automatische Druck der einzelnen Betriebsberichte gewählt. Hier können auch wieder mehrere Berichte ausgewählt werden, durch Eingabe der Berichtnummer, diese werden dann bei Auslösen des Tagesabschlusses automatisch im Anhang mit ausgedruckt.



Feld
Beschreibung
Beleg Dienstbeginn
Beleg Dienstende
Kellnerberichte
Automatischer Druck
Alle Zeiträume
Tagesspeicher
Abgeschlossenes Geschäftsdatum
Gestern
Vorgestern
Diese Woche
Letzte Woche
Dieses Monat
Letztes Monat
Vorletztes Monat
Dieses Quartal
Letztes Quartal
Dieses Jahr
Letztes Jahr