INHALTSVERZEICHNIS



Generell


ServiceProvider

ServiceProvider anlegen wie im Screenshot dargestellt (die Zugangsdaten müssen hierzu natürlich vorliegen).
Wichtig ist hierbei, dass der Provider auf GastroToken eingestellt ist und dass die Bezeichnung nicht zu lang gewählt ist, da es sonst passieren kann, dass der Gutscheincode abgeschnitten wird und nicht komplett auf der Rechnung angezeigt wird.



Zur Authentifizierung benötigt die Schnittstelle einen Benutzernamen (Loginname) und ein Passwort. Liegen diese Daten nicht vor, wenden Sie sich bitte an unseren Support (support@gastro-mis.de bzw. +49 89 8987869-444).

Die nachfolgend genannten Felder sind immer wie folgt zu füllen: 

Key = qwezufoadnv310xn

URL = https://www.gastrotoken.de/ext



Zahlungsprovider "Gastro-Token" anlegen


Home -> Stammdatenverwaltung -> Zahlungsprovider




Durch klicken auf das "+" Zeichen wird ein neuer Zahlungsprovider angelegt


Zugangsdaten müssen bei Einrichtung vorhanden sein

 

Zur Authentifizierung benötigt die Schnittstelle einen Benutzernamen (Loginname) und ein Passwort. Liegen diese Daten nicht vor, wenden Sie sich bitte an unseren Support (support@gastro-mis.de bzw. +49 89 8987869-444).

Die nachfolgend genannten Felder sind immer wie folgt zu füllen: 

Key = qwezufoadnv310xn

URL = https://www.gastrotoken.de/ext





  • Nummer

    •   Nummer eintragen
  • Name

    •  Der Name sollte nicht zu lang sein da er eventuell auf den Belegen abgeschnitten wird
  • Aktiv

    •  Checkbox muss gesetzt sein
  • Typ

    •  Gutschein wählen



Folgende Einstellungen können / müssen noch getroffen werden:


  • Typ

    • Gastro Token wählen

  • Loginname

    • Eintragen aus Zugansdaten

  • Passwort

    • Eintragen aus Zugangsdaten

  • Key

    • qwezufoadnv310xn   eintragen

  • URL





Finanzart "Gastro Token" anlegen


Home -> Stammdatenverwaltung -> Finanzart


  • Neue Finanzart anlegen "+"Zeichen klicken
  • Nummer

    • Nummer eintragen
  • Name

    • Namen eintragen
  • Aktiv

    • Checkbox "Aktiv" setzten
  • Typ

    •  "Bargeldlos" wählen



Finanzweg "Gastro Token" anlegen


Home -> Stammdatenverwaltung -> Finanzweg




  • Neue Finanzweg anlegen "+"Zeichen klicken
  • Nummer

    • Nummer eintragen
  • Name

    • Namen eintragen  ( TokenVerkauf, TokenEinlöse ) 
  • Code

    •  Kann Optional gesetzt werden
  • Aktiv

    • Checkbox "Aktiv" setzten
  • Finanzart

    • Auswahl der Finanzart ( Mehrzweckgutschein ) 

  • Abrechnungsfaktor

    • 1 bei Verkauf
    • -1 bei Einlöse
  • Wechselkurs

  • Prozentueller Betrag

    • 100 eintragen
  • Fixer Betrag

    • Nichts eintragen
  • Sortiernummer

    • Nicht von Bedeutung da Gutscheine per Funktion abgewandt werden
  • Standardrechnung

    • Hier kann ein Beleg ausgewählt werden der nach Abschluss automatisch gedruckt werden soll
  • Auswahl Rechnungsdruck

    • Hier kann durch Mehrfach- Auswahl markiert werden welche Belege bei Abschluss ausgewählt werden
  • Mindestbetrag

    • Hier kann ein Wert eingegeben werden der nötig ist um diesen Finanzweg zu wählen.  Beispiel 5 für 5€ bei Einlöse. Hier muss das Tischsaldo mindestens 5€ haben und den Gutschein einlösen zu können.
  • Rückgeldfähig

    • Checkbox nicht setzten. Wird bei Gutscheinen nicht verwendet 
  • Rückgeld als Trinkgeld

    • Nichts eintragen. Wird bei Gutscheinen nicht verwendet
  • Betragseingabe zulässig

    • Checkbox setzten. Es muss ja ein Betrag für den Verkauf und kann bei Einlöse gesetzt werden
  • Minus-Saldo auf Tisch zulässig

    • Checkbox kann bei Einlöse gesetzt werden wenn Gutscheine in Minus gebucht werden können. ( Einstellung im Zahlungsprovider nötig)
  • Gemischte Zahlung erlaubt

    • Checkbox setzten wenn es möglich ist eine Teilzahlung mit Gutschein und den Rest mit einem andern Finanzweg zu tätigen
  • Zusatzinformationen erlaubt

    • Wird nicht genutzt
  • Zahlungsprovider

    • Name des Zahlungsprovider auswählen ( GastroToken)
  • Kartenmapping

    • Nichts auswählen. Nur bei Kartenzahlung
  • Bin-Mapping

    • Nichts auswählen. Nur bei Kartenzahlung




Anwendung in Kasse


Am Terminal gibt es die Funktionen:

  • 700 = Zahlen mit Gutschein
  • 701 = Aufbuchen/Aufladen eines Betrages auf Gutschein
  • 702 = Abfragen des Betrages vom Gutschein
  • 703 = Gutschein erstellen

Diesen können auf Tasten des Terminal gelegt werden. Für gewöhnlich reicht die Funktion 700 als einzige Taste aus.


Detaillierte Beschreibung in "Gutschein-Lokal"  In Punk " Anwendung in Kasse"