So kommen Sie zu den Gutscheinumsätzen: Finanzen & Controlling -- Gutscheine -- Gutschein einlösen


INHALTSVERZEICHNIS





Gutscheine einlösen

Um einen Gutschein einzulösen, benötigen Sie entweder den Code (bestehend aus 12-16 Zeichen, im Format xxxx-xxxx-xxxx-xxxx) des Gutscheins, oder den QR Barcode und einen mit Ihrem Betriebssystem kompatiblen QR-Code Scanner bzw. einen QR-Code Scanner für Ihr Smartphone.






Begeben Sie sich zu Gutscheine > Gutscheine einlösen in Amadeus360, wo Sie dem obigen Bild erwartet. Sie haben hier nun die Möglichkeit, den Gutscheincode manuell eintippen oder sofern angeschlossen, mit einem 2D Barcode-Scanner den QR-Code abzuscannen. 

In beiden Fällen erscheint der Code in der "Gutscheincode" Box. Klicken Sie auf den "Code überprüfen".




Sollte der Code dem System nicht bekannt sein oder für Ihren Laden nicht freigeschaltet, erhalten Sie eine Fehlermeldung. Bitte beachten Sie, dass Sie nur Gutscheine einlösen können, welche für Ihren Laden oder in einem zum Zeitpunkt des Verkaufs verknüpften Laden erworben wurden.

Sollten Sie den Code manuell eingetippt haben, überprüfen Sie, ob Ihnen beim Abtippen ein Fehler unterlaufen ist - häufige Fehlerquellen sind hierbei 1, I (großes i) und l (kleines L) oder auch O (großes o) und 0 (Null).


Bei einem korrekten Code hingegen zeigt das System Ihnen die vorliegenden Informationen über den Gutschein wie Originalwert, verbleibender Restwert (bei teilweise einlösbaren Gutscheinen) und wann der Gutschein ausgestellt wurde und abläuft.

Diese Informationen können Sie auch nutzen, um zu überprüfen, ob ein Gutschein noch gültig ist - Gutscheine welche Online verkauft wurden haben standardmäßig eine Gültigkeitsdauer von 3 Jahren.

 


Bei dem Gutschein im obigen Bild meldet Ihnen das System übrigens, dass der Gutschein bereits abgelaufen ist. Sie können diesen Gutschein natürlich trotzdem einlösen, müssen es aber nicht. 

Auf der rechten Seite haben Sie nun die Möglichkeit, den Gutschein einzulösen. Hierbei können Sie entweder den gesamten Betrag des Gutscheins oder auch nur einen Teilbetrag abbuchen. 

 Geben Sie hier den abzubuchenden Betrag ein und setzen Sie den Haken in der Checkbox, um zu bestätigen dass Sie diesen Gutschein auch wirklich einlösen dürfen - hiermit unterschreibt der Benutzer quasi digital, dass er zu der Einlösung berechtigt ist und seine Daten dementsprechend zusammen mit der Abbuchung protokolliert werden.



Die Gutscheine Mobil einlösen



Sie haben jetzt die Möglichkeit, die Gutscheine auch per Handy und Tablet einzulösen. 

Dafür brauchen Sie eine Kamera an Ihrem mobilen Gerät.



Dafür klicken Sie auf das Bild, mit der Kamera, das zu sehen ist. 


Oder auch das Klicken auf den Text bringt Sie zu weiteren Einstellungen



Nach dem Klicken auf eines der beiden Links kommen Sie zu dieser Einstellung. Hier haben Sie die Möglichkeit, zwischen zwei Varianten zu wählen. 


Die erste Möglichkeit Sie können der Kamera zugriff gewähren und danach öffnet sich die Kamera und ein viereckiger Kasten ist zu sehen. Davor halten Sie den QR-Code. 

Hier müssen Sie dem QR-Scannen und ranhalten. 



Die zweite Möglichkeit ist, Sie nutzen die "Erkenne eine Bilddatei" Hier können Sie eine Datei auswählen, die Sie Scannen wollen/ einlösen wollen. 



Es ist nur Bilddateien möglich wie zum Beispiel JPG und PNG 



Zum Scannen des Barcode bitte auch nur diesen hochladen, nicht den ganzen Gutschein


 Hier der QR-Code, der geprüft werden soll. Nach dem Hochladen werden Sie automatisch wieder zum Gutschein Code prüfen Seite weitergeleitet.