Hauptsparten sind die oberste Gruppe im Auswertungsbereich der Amadeus. Aufgebaut ist es wie folgt:   

  • Hauptsparten als oberste Gruppe 
  • Sparten sind den Hauptsparten zugeordnet 
  • Feinsparten sind den Sparten zugeordnet 


Ein Beispiel: 

Hauptsparte:  Getränke 

Sparte:  Kalte Getränke 

Feinsparte: AFG 


Bedeutet die Feinsparte “AFG” ist der Sparte “Kalte Getränke” und der Hauptsparte “Getränke” zugeordnet. 

Über diese Hierarchie lassen sich alle Umsätze im Reporting nach Artikel, Feinsparten, Sparten und Hauptsparten auswerten; e nachdem wie fein die Auswertung ausfallen soll. 


Hier ein Beispiel wie es im Reporting in der Struktur aussehen kann: 


INHALTSVERZEICHNIS (Altes Layout)


INHALTSVERZEICHNIS (Neues Layout)


 

Hauptsparten anlegen (Altes Layout)

Home > Verkauf > Hauptsparte 

 


Im oberen Bereich jetzt auf das “+” Zeichen klicken 


 





Jetzt durch klicken auf das "+" - Zeichen die neue Hauptsparte anlegen.

Jetzt wird, wie schon im Reporting, die Bezeichnung eingetragen. Die Checkbox Im Kassenbuch anzeigen muss gesetzt sein, wenn die Hauptsparte im Kassenbuchangezeigt werden soll. Im Feld HWG-Nummer Kassensystem wird die Nummer her Hauptsparte aus dem Reporting eingetragen. 

Abschließend auf Speichern klicken. 

 


Sparten anlegen

Home > Verkauf > Sparte 


Durch Klicken auf das “+” oben rechts kann jetzt eine neue Sparte angelegt werden. 

Hierzu dann die gewünschte Nummer und den Namen eintragen, die Checkbox Aktiv setzen und die zugeordnete Hauptsparte auswählen.  

Abschließend auf Speichern klicken. 

 


Feinsparten anlegen

Home > Verkauf > Feinsparte 


Durch Klicken auf das “+” oben rechts kann jetzt eine neue Sparte angelegt werden. 

Hierzu dann die gewünschte Nummer und den Namen eintragen, die Checkbox Aktiv setzen und die zugeordnete Sparte auswählen.  Optional kann hier noch eine Klassifizierung ausgewählt werden. 

 

Abschließend auf Speichern klicken. 



Hauptsparten anlegen (Neues Layout)

Um eine neue Hauptsparte anzulegen, wechseln Sie über:

  • POS
  • Verkauf

in die Hauptsparten.

 

Durch einen Klick auf das "+" - Zeichen können Sie nun eine neue Hauptsparte anlegen.


Jetzt wird, wie schon im Reporting, die Bezeichnung eingetragen. Die Checkbox Im Kassenbuch anzeigen muss gesetzt sein, wenn die Hauptsparte im Kassenbuch angezeigt werden soll. Im Feld HWG-Nummer Kassensystem wird die Nummer her Hauptsparte aus dem Reporting eingetragen. 

Abschließend auf Speichern klicken. 

 


Sparten anlegen

Um eine neue Sparte anzulegen, wechseln Sie bitte über:

  • POS
  • Verkauf

in die Sparten.


Durch Klicken auf das “+” oben rechts kann jetzt eine neue Sparte angelegt werden. 

Tragen Sie die gewünschte Nummer und den Namen und setzen den Haken bei Aktiv. Anschließend wählen Sie dann die zugeordnete Hauptsparte aus. 

Abschließend klicken Sie auf Speichern. 

 

Feinsparten anlegen

Um eine Feinsparte anzulegen, wechseln Sie bitte über:

  • POS
  • Verkauf

in die Feinsparten.


Durch Klicken auf das “+” oben rechts kann jetzt eine neue Sparte angelegt werden. 

Tragen Sie die gewünschte Nummer und den Namen und setzen den Haken bei Aktiv. Anschließend wählen Sie dann die zugeordnete Feinsparte aus.


Abschließend auf Speichern klicken.