Unter MEC-Codes und MEC-Code-Gruppen versteht man die visuelle Anzeige von Gruppen in der Kasse, wobei sich Codes und Gruppen voneinander unterschieden. 


Die MEC-Code-Gruppen bilden hier die oberste Ebene und werden entsprechend als Erstes angelegt. 

Beispiele hierfür sind: Speisen, Getränke und Non Food. 


INHALTSVERZEICHNIS (Altes Layout)


INHALTSVERZEICHNIS (Neues Layout)


MEC-Code-Gruppe anlegen (Altes Layout)

Home > Verkauf > MEC-Code-Gruppen 

 


Zum neu Anlegen oben rechts auf das +-Zeichen klicken. 

 

Jetzt kann die MEC-Code-Gruppe, unter Angabe der Nummer (z.B. 1) und dem Namen (z.B. Speisen), angelegt werden. Die Checkbox Aktiv muss aktiv sein, damit diese auf der Kasse angezeigt wird. 

Alternativ kann noch die Farbe ausgewählt werden. 

Abschließend drücken Sie bitte auf Speichern 

 

MEC-Codes wiederum sind in den MEC-Code-Gruppen enthalten und werden nach diesen angelegt. 

Beispiel: MEC-Code “Burger” und “Burger Vegan” sind der MEC-Code-Gruppe “ Speisen” zugeordnet. 


MEC-Code anlegen

Start > Verkauf > MEC-Code 

 

 

Zum neu Anlegen oben rechts auf das + - Zeichen klicken.

 

Jetzt wird der MEC-Code an sich, unter Eingabe der Nummer und des Namen, angelegt. 

Aktiv muss gesetzt werden um den MEC-Code bei den Artikeln auswählen zu können. 

Unter MEC-Gruppe muss die entsprechende MEC-Code-Gruppe ausgewählt werden, unter welcher der MEC-Code zugeordnet sein soll. 

An Kasse anzeigen sollte immer aktiv sein, da sonst der MEC-Code nicht an der Kasse zu sehen ist. Dies kann erforderlich sein, wenn ein MEC-Code, in dem Artikel hinterlegt sein sollen, gebraucht wird, diese aber nicht an der Kasse zu sehen sind (Beispiel: Tender Artikel). 

Optional kann hier noch eine Anzeigennummer gesetzt werden um die Reihenfolge der Anzeige zu ändern.  Priorität: Erst Anzeigennummer, sofern etwas anderes als “0” eingetragen ist. 

Unter Erlaubte Verkaufsstelle werden die Verkaufsstellen ausgewählt, bei der MEC-Codes ausgewählt werden dürfen. 

Die Punkte AmaGo- Name und AmaGo- Sortierung sind erst bei der Einrichtung des AmaGo von Bedeutung. 

Abschließend auf Speichern klicken.

 

 


Die hochgeladenen Bilder können Sie in den MEC-Codes und den MEC-Code- Gruppen, jederzeit mit der Option Bild Löschen wieder entfernen. 



Zur Bestätigung beim Hochladen oder Löschen bitte immer Speichern anklicken.


MEC-Code-Gruppe anlegen (Neues Layout)

Wechseln Sie über:

  • POS
  • Verkauf

in die MEC-Code-Gruppen.



Zum neu Anlegen oben rechts auf das +-Zeichen klicken. 



Jetzt kann die MEC-Code-Gruppe, unter Angabe der Nummer (z.B. 1) und dem Namen (z.B. Speisen), angelegt werden.  Die Checkbox Aktiv muss aktiv sein damit diese auf der Kasse angezeigt wird. 

Alternativ kann noch die Farbe ausgewählt werden. 

Abschließend drücken Sie bitte auf Speichern 

 

MEC-Codes wiederum sind in den MEC-Code-Gruppen enthalten und werden nach diesen angelegt. 

Beispiel: MEC-Code “Burger” und “Burger Vegan” sind der MEC-Code-Gruppe “ Speisen” zugeordnet. 


Über


MEC-Code anlegen

Um einen MEC-Code anzulegen wechseln Sie über:

  • POS
  • Verkauf

in die MEC-Codes.


Zum neu Anlegen oben rechts auf das + - Zeichen klicken.


Jetzt wird der MEC-Code an sich, unter Eingabe der Nummer und des Namen, angelegt. 

Aktiv muss gesetzt werden um den MEC-Code bei den Artikeln auswählen zu können. 

Unter MEC-Gruppe muss die entsprechende MEC-Code-Gruppe ausgewählt werden, unter welcher der MEC-Code zugeordnet sein soll. 


An Kasse anzeigen sollte immer aktiv sein, da sonst der MEC-Code nicht an der Kasse zu sehen ist. Dies kann erforderlich sein, wenn ein MEC-Code, in dem Artikel hinterlegt sein sollen, gebraucht wird, diese aber nicht an der Kasse zu sehen sind (Beispiel: Tender Artikel). 

Optional kann hier noch eine Anzeigennummer gesetzt werden, um die Reihenfolge der Anzeige zu ändern.  Priorität: Erst Anzeigennummer, sofern etwas anderes als “0” eingetragen ist. 


Im MEC-Code und den MEC-Code Gruppen kann ein Bild hochgeladen werden. 



Die hochgeladenen Bilder können Sie in den MEC-Codes und den MEC-Code- Gruppen, jederzeit mit der Option Bild Löschen wieder entfernen. 

Zur Bestätigung beim Hochladen oder Löschen bitte immer Speichern anklicken. 


Unter Erlaubte Verkaufsstelle werden die Verkaufsstellen ausgewählt, bei der MEC-Code ausgewählt werden dürfen. 

Die Punkte AmaGo- Name und AmaGo- Sortierung ist erst bei der Einrichtung des AmaGo von Bedeutung. 

Abschließend auf Speichern klicken.