Sobald man die Software zum ersten Mal startet kommt dieses Fenster:



Man hat eine zweiwöchige Testdauer, danach benötigt man eine Lizenz. Diese bekommt man entweder mit dem Klick auf den Link ganz unten oder mit der Eingabe der Emailadresse. 


Die Emailadresse funktioniert aber nur, falls die Domäne bei uns freigeschalten ist. Das kommt im Normalfall nur bei der Finanzverwaltung zur Anwendung. Als normaler Anwender muss man die Lizenz über den Link ganz unten beziehen. 


Man kann auch weiter ohne Lizenzschlüssel klicken (solange man sich in der Testperiode befindet) und den Lizenzkey in den "Einstellungen" hinterlegen. Solange die Software nicht lizensiert ist, kommt dieses Fenster bei jedem Start.


Die Lizenz wird für die Hardware ausgestellt. Falls Sie AmadeusVerify auf einen anderen Computer installieren, brauchen Sie erneut eine Lizenz. Falls der alte Computer kaputt ist, kann man in unserem Support-System ein Ticket eröffnen, um eine neue Lizenz generieren zu können. Das müssen wir aber im Einzelfall untersuchen.