Die Mehrwertsteuer wird zum 01.07.2020 umgestellt. 


Hierzu gibt es nun auch Änderungen in Ihrem Kassenbuch. 

Wie diese Änderungen aussehen und welche Einstellungen noch von Ihnen durchgeführt werden müssen, beschreiben wir Ihnen im Folgenden. 


INHALTSVERZEICHNIS



Updates zum 01.07.2020


Zunächst möchten wir Ihnen das Update präsentieren. 


Neue Gastbereiche im Kassenblatt 


Zum 01.07.2020 werden automatisch Gastbereiche in Ihrem Kassensystem hinzugefügt, diese sind 

mit den Steuersätzen 16% und 5% hinterlegt. 



Wichtig für Sie: Alle Umsätze die mit 5% verteuert sind (auch Restaurantumsätze) laufen in Umsatz 5%, alle Umsätze die mit 16% versteuert sind, laufen in Umsatz 16%, möchten Sie Ihre Umsätze gesondert einspielen lassen (z.B. in Außer Haus 5% und Inhouse 5%) so müssen Sie bitte einen neuen Gastbereich hierfür anlegen und diesem die Verkaufsstelle aus Ihrer Kasse zuweisen. Im Artikel Individuelle Gastbereiche anlegen wird dies beschrieben.


Wenn Sie Ihre Verkaufsstellen auswerten möchten, können Sie dies neben der Anzeige im Kassenbuch auch im  Amadeus Reporting. Wie Sie hierbei vorgehen wird Ihnen im Artikel Auswertung-Verkaufsstellen detailliert beschrieben. 



Nötige Einstellungen 


Gastbereiche


Um sich nun nur noch die neuen Gastbereiche mit 16% und 5 % anzeigen zu lassen, gehen Sie bitte wie folgt vor. 


Über: 

  • Mein Restaurant
  • Kassenblatt
  • Gastbereiche/Sonstiges


Entfernen Sie hier bitte die Haken für die Gastbereiche Restaurant 19% und Außer Haus 7%.


Hier können Sie sich außerdem zusätzliche Gastbereiche anlegen.  


Bei allen Geschäftstagen in denen Sie bereits Umsätze in den Gastbereichen Restaurant 19% und Außer Haus 7% werden Ihnen diese im Kassenblatt nach wie vor angezeigt. Diese werden auch auf der .pdf , die erzeugt wird wenn man das Kassenblatt druckt, mit angezeigt.



Konten hinterlegen



Benötigen Sie zusätzliche Ausgaben-/ Einnahmekonten, zum Beispiel für Wareneinkäufe, so können Sie diese anhand folgender Beschreibung anlegen. Individuelle Ausgabekonten anlegen


Um nun die neuen FiBu Konten zu hinterlegen gehen Sie bitte wie folgt vor. 


Über: 


  • Finanzen und Controlling
  • Buchhalter und Steuerberater
  • Einstellungen 


Dort wechseln Sie bitte auf der rechten Seite in FiBu-Konten bearbeiten 





Bereiche für die Verkaufsstellen, in denen Sie die Konten anlegen können sind dort bereits hinterlegt.