Sie haben die Möglichkeit, Ihrem Steuerberater einen Zugang zu Ihrem Amadeus360 Laden anzulegen. 


Wie Sie diesen Zugang anlegen, wird im Folgenden beschrieben. 


INHALTSVERZEICHNIS



Wichtig für Sie: Die Anlage Ihres Steuerberaters sollte nur mit vorheriger Absprache und der Zustimmung des Steuerberaters erfolgen. 


Anlage des Mitarbeiterkontos für Ihren Steuerberater


Melden Sie sich wie gewohnt in Amadeus360 an. 


Anschließend wechseln Sie über den Amadeus360 Button 



in das Personalmodul.



Nun wählen Sie bitte unter Meine Mitarbeiter, die Mitarbeiterliste aus.


Auf der rechten Seite klicken Sie nun bitte auf das Plus.




Nun öffnet sich die Maske zum Anlegen des neuen Mitarbeiters. 



Da Sie nicht alle Daten Ihres Steuerberaters benötigen, sondern lediglich einen Zugang für Ihren Steuerberater schaffen wollen, unterscheidet sich die Anlage eines Mitarbeiters von der des Steuerberaters. 



Da Amadeus360 ein Lohn vorbereitendes System ist, fordert Amadeus360 alle Lohn relevanten Daten eines Mitarbeiters ein. 



Gehen Sie nun bitte wie folgt vor: 


Hinterlegen Sie zuerst alle für Sie relevanten Daten Ihres Steuerberaters. 


Zum Beispiel: Anrede, Vorname, Nachname, Festnetz und E-Mail Adresse. 




Zum Ausfüllen der restlichen Felder stellen wir Ihnen Daten zum Eintragen zur Verfügung. 

 

Diese können Sie ganz einfach per kopieren und einfügen, für die Anlage des Zuganges benutzen.




Musterdaten



Persönliche Daten


Geburtsdatum: 01.01.1990


Geburtsort: Musterhausen


Nationalität: Klicken Sie auf das Drop-Down Feld und wählen Sie eine beliebige Nationalität aus. 


Ausbildung: Steuerberater



Krankenkasse


Sozialversicherungsnummer: 00000000T000


Krankenkasse: Musterkrankenkasse


Ort der Krankenkasse: Musterhausen


KK Nummer: Klicken Sie auf das Drop-Down Feld und wählen Sie eine beliebige Krankenkasse aus.



Adresse


Straße: Musterstraße 


Hausnummer: 1


PLZ: 00000


Ort: Musterhausen


Land: Klicken Sie auf das Drop-Down Feld und wählen Sie ein beliebiges Land aus.


Festnetz: 0000/00000000


Handy: 0000/00000000


Mail: Musteremail@muster.org



Bankdaten


BIC: MMMMMMM0000


IBAN: DE41500105170123456789


Name d. B. : Musterbank





Zugangsdaten


Haben Sie die korrekte E-Mail-Adresse Ihres Steuerberaters hinterlegt, so können Sie ihm diese direkt aus dem System an seine E-Mail-Adresse schicken. 


Setzen Sie hierzu den Haken bei Benutzername und Passwort per E-Mail verschicken



Sind alle Eingaben gemacht, so können Sie mit dem nun grün hinterlegten Button Mitarbeiter Anlegen,

Ihren Steuerberater anlegen. 





Rechtevergabe für Ihren Steuerberater 



Wechseln Sie zunächst bitte in den Reiter Nutzerrechte.



Damit sich Ihr Steuerberater in Amadeus360 anmelden kann, (https://login.amadeus360.de/login


setzten Sie zunächst bitte den Haken bei Kann sich in Amadeus360 anmelden.




Um Ihrem Steuerberater Zugriff auf den Datenexport und die Einstellungen zu gewähren setzten Sie bitte folgende Rechte:




Kasse: Erlaubt das Bearbeiten und Ausdrucken des Kassenblattes (inklusive Journal), sowie das Durchführen des Monatsabschlusses. 


Buchhaltungsimport: Erlaubt das Importieren der Buchhaltungsdaten sowie die Einstellungen der Sachkontenrahmen und der FiBu-Konten. 



Damit sich Ihr Steuerberater Belege selbst herunterladen kann, können Sie ihm darüber hinaus noch folgende Rechte geben. 


Belegarchiv Lohn: Erlaubt das Einsehen und herunterladen von Dokumenten im Bereich Lohn. Zugriff auf alle Daten, auch die Löhne aller Mitarbeiter und gegeben falls der Geschäftsführung. 


Belegarchiv FiBu: Erlaubt das Einsehen und herunterladen von Dokumenten im Bereich Finanzen&Controlling . Zugriff auf alle Daten, gegeben falls auch auf Löhne aller Mitarbeiter unter BWAs und Susa 


Konfiguration und Download 


Nach der Anmeldung findet Ihr Steuerberater die für ihn wichtigen Funktionen über:


  • Amadeus360 Button
  • Finanzen & Controlling 
  • Buchhaltung & Steuerberater

 



Auf der linken Seite kann Ihr Steuerberater nun unter Einstellungen alle nötigen Konfigurationen vornehmen. 


Wie Ihr Steuerberater die Sachkontenrahmen, sowie die FiBu-Konten einstellt, ist in unserem Artikel Datev-Rechnungswesen pro detailliert erklärt.