Nicht ganz so kritisch wie beim Kassenbuch, aber immer noch ein Vorgang, der nicht häufig durchgeführt werden sollte. Die (teilweise) abgeschlossene Zeiterfassung kann in 360 auf dem folgenden Weg aufgehoben werden: 



Auf der folgenden Seite kann nach Bestätigen des rechtlichen Hinweises die Zeiterfassung wieder aufgehoben werden. 



Dabei wird lediglich die Zeiterfassung wieder aufgehoben. Wenn Sie für einen Mitarbeiter in einem Folgemonat bereits Stammdaten verändert haben, so können Sie diese auch nach dem Aufheben der Zeiterfassung für bereits abgeschlossene Monate nicht mehr verändern.