In Amadeus360 gibt es die Möglichkeit ein BWA Schema zu hinterlegen. 


Hier können Sie auswählen zwischen den Standard Schemas und dem individuellen BWA Schema.



Standard Schema


Wechseln Sie hierzu in: 

  • Finanzen&Controlling
  • Buchhaltung&Steuerberater
  • Einstellungen


Es gibt in Amadeus360 4 fest hinterlegte BWA-Schemata: 




BWA-Schemata sind unterschiedlich detailliert.

Die komplette Kontenzuordnung für das gewählte Schema können Sie unter BWA/SuSa-Import einsehen.  



Individuelles Schema


Ab Februar 2020 können Sie in Amadeus360 für Ihren Betrieb eigene, individuelle BWA-Schemas festlegen. Um Ihr eigenes BWA-Schema in Amadeus360 zu hinterlegen exportieren Sie das Schema bitte aus Datev. 

Diese Export-Datei können Sie im Anschluss unter Einstellungen in Amadeus360 importieren: 

Dazu geben Sie einen für Sie sprechenden Namen für dieses BWA-Schema an und ziehen die aus Datev exportierte Datei auf das entsprechende Feld in Amadeus360.

Anschließend können Sie das eben importierte Schema in der Liste "BWA-Schema" auswählen. Ab diesem Zeitpunkt wird dieses Schema für alle neuen BWAS genutzt. 


Eine Beispieldatei für den Aufbau des BWA-Schemas finden Sie am Ende der Seite. 


Wichtig:


Hier kann die Kontenzuordnungen verändert werden, die Zeilen und Bezeichnungen müssen gleich bleiben.