Boniermaske

Um zu bonieren öffnen Sie über die Tischliste anhand des Ziffernblocks und der Tisch-Taste einen Tisch und wählen Sie anhand der MEC-Code-Liste in der unteren Bildschirmhälfte einen MEC-Code aus. Es öffnet sich in der oberen Bildschirmhälfte die Artikelliste über die Sie durch einfaches antippen den Artikel bonieren können.


Die Boniermaske beinhaltet 2 Ansichten.

Um in den Ansichten während der Bonierung hin und her zu springen, verwenden Sie die Geste "von der oberen Bildschirmhälfte zur unteren Bildschirmhälfte nach unten wischen".

1. Ansicht -  Aufrechnung & Ziffernblock


Statusleiste

Inhalt: Tischnummer, Verkaufssituation (Verkauffstelle), Tisch-Saldo, geöffnete Zeit des Tisches, Debitoren-Adresse

Aufrechnung

Inhalt: Alle bonierten Artikel innerhalb des Tisches.












Freibelegbare Funktionstasten

Inhalt: wird vom Fachhandelspartner auf die Kundenbedürfnisse angepasst.



Ziffernblock und Funktionstasten

Inhalt: Ziffernblock

PLU-Taste zur direkten Eingabe von Artikelnummern.

Multiplikation.

- Fax

Funktionstaste - dient zur direkten Eingabe von Funktionen oder zum aufrufen der Funktionsliste.

Schnell-Abschlusstaste auf Bargeld mit Rechnungsdruck.

Split - Öffnet den Splitmodus / Fenster zum separieren.

Ermöglicht das korrigieren und stornieren von Artikeln.

Öffnet die Finanzweg-Liste.

Aktualisiert die Aufrechnung.


2. Ansicht - MEC-Codes & Artikel


Statusleiste

Inhalt: Tischnummer, Verkaufssituation (Verkauffstelle), Tisch-Saldo, geöffnete Zeit des Tisches, Debitoren-Adresse

Artikel die sich im MEC-Code befinden

Wird ein MEC-Code aufgerufen, werden die Artikel in dieser hälfte des Bildschirms angezeigt.











Freibelegbare Funktionstasten

Inhalt: wird vom Fachhandelspartner auf die Kundenbedürfnisse angepasst.




MEC-Codes

Hier findet sich die Gruppierung der Artikel. Durch drücken eines MEC-Codes öffnet sich die Artikelliste in der oberen Bildschirmhälfte, über die die gewünschten Artikel boniert werden können.








Offene Preiseingabe

Für die offene Preiseingabe öffnen Sie den MEC-Code in dem sich der offene Preis Artikel befindet. Wechseln Sie zur Ziffernblock-Maske und geben Sie den gewünschten Betrag über den Ziffernblock inkl. Komma ein (Bsp. 6,00) und tippen anschließend Ihren offnenen Preisartikel an.

Es ist auch möglich einen Multiplikator bei der offenen Preiseingabe zu setzen. Hierzu geben Sie diesen vor der Preiseingabe ein (z.B. 2x6,00) und bestätigen Sie die Eingabe duch tippen auf den offenen Preis Artikel.

Preis über Ziffernblock eingeben
Offener Preis Artikel antippen
Mögliche Fehlermeldung wenn keine Eingabe erfolg ist


Multiplikation

Um eine Multplikation auf einen Artikel anzuwenden, öffnen Sie den MEC-Code in dem sich der Artikel befindet, den Sie bonieren möchten, geben Sie zuerst die gewünschte Anzahl über den Ziffernblock ein und tippen dann den gewünschten Artikel an.

Multiplikator über den Ziffernblock eingeben
Artikel antippen


Tender Bonierung

Eine Tender ist ein Zusatz-/Informationsartikel der immer einen Hauptartikel benötigt.

Beispiel: Der Gast wünscht eine Cola mit Zitrone.

Sie bonieren an der Kasse die Cola und wählen über Ihren Tender-MEC-Code den Artikel "mit Zitrone" als Tender aus. Auf dem Bon der am Ende gedruckt wird, kann man nun den Artikel "Cola" mit der Zusatzinformation "Zitrone" erkennen. 

Artikel bonieren
Tender-MEC-Code aufrufen und gewünschten Tender bonieren
Ansicht in der Aufrechnung


Es gibt auch Artikel die automatische "Tenderabfragen" beinhalten. 

Beispiel: Man boniert ein "Radler" und automatisch erfolgt die Abfrage "süß" oder "sauer". 

In diesem Fall wird durch das bonieren des Artikels automatisch die Tenderauswahl geöffnet. Der gewünschte Tenderartikel kann ausgewählt werden. In der Aufrechnung ist jeder Tender unterhalb des Hauptartikels zu erkennen.

Artikel antippen, der die Tenderabfrage öffnet
Tender auswählen (mehrfach auswahl möglich!)
Ansicht in der Aufrechnung


Fax

Ein Fax ist eine Zusatzinformation welches immer einen Hauptartikel benötigt. Es ist wie ein Tender zu sehen, mit dem unterschied, dass eine freie Eingabe möglich ist. 

Um ein Fax einzugeben, bonieren Sie einen Artikel und drücken Sie anschließend die Taste . Es öffnet sich ein Fenster über das per Touchpen oder Finger die gewünschte Information eingegeben werden kann. Zuletzt drücken Sie auf "Bestätigen".


Sortierung/Gang ändern

Eine bereits zugeordnete Sortierung, kann durch drücken der Taste (im rechten Bildschirmrand der aktuellen Aufrechnung) korrigiert/geändert werden, solang die Bonierung noch nicht gesendet wurde (Bon nicht gedruckt). Sobald die Taste gedrückt wird, erscheint eine Liste, in der die Möglichen Gangfolgen aufgelistet werden. Durch drücken des gewünschten Ganges, wird der Artikel entsprechend umsortiert. Ein Gang kann auch zugeordnet werden, sofern der Artikel noch keine Sortierung hinterlegt hat.

Button- drücken

Gangänderung auswählen


Rabattieren/Hausbon

Ein Rabatt/Hausbon kann einem Artikel über die Taste (im rechten Bildschirmrand der aktuellen Aufrechnung) zugeordnet werden. Sobald die Taste gedrückt wird, erscheint eine Liste, in der die Möglichen Rabatte/Hausbons aufgelistet werden. Durch drücken des gewünschten Rabatt/Hausbon, wird der Artikel entsprechend Rabattiert.. 

Button- drücken

Rabatt auswählen
Ansicht im Aufrechnungsfenster


Preisebene korrigieren

Durch drücken der Taste (im rechten Bildschirmrand der aktuellen Aufrechnung) kann die Preisebene eines bereits bonierten Artikels nachträglich geändert werden. 

Button- drücken

Preisebene auswählen


Tisch senden / Bonierung bestätigen

Ist die Bonierung abgeschlossen, so bestätigt man dies mit der Taste . Alternativ ist es auch möglich eine Bonierung durch den Gerät eigenen "zurück"-Button zu senden.

Es ist auch möglich, direkt mit einer neuen Bonierung fortzufahren, indem man über den Ziffernblock im Bonierfenster eine neue Tischnummer eingibt und dies mit der Taste bestätigt. Die zuvor eingegebene Bonierung wird gedruckt und die eingegebene Tischnummer wird geöffnet.


Aufrechnung

Eine alte Aufrechnung kann anhand der Textfarbe von einer neuen Bonierung unterschieden werden. Ist der Artikeltext "grau" dargestellt, handelt es sich um eine Bonierung für die bereits ein Bon ausgelöst wurde. Ist der Artikeltext "weiß" dargestellt, handelt es sich um eine aktuelle Bonierung für die noch kein Bon ausgelöst wurde.




→ Bonierte Artikel in grauer Schrift stellen "alte" Bonierungen da (es wurde bereits der Bon gedruckt).

→ Bonierte Artikel in weißer Schrift stellen die "neuen" Bonierungen da (es wurde noch KEIN Bon gedruckt).

















Korrektur (Sofortstorno) / Storno

Um eine Bonierung zu korrigieren/stornieren drückt man die Taste (Taste wird rot hinterlegt) und wählt den gewünschten Artikel im Aufrechnungsfenster aus.

Korrekturen (kein Bon wurde gedruckt) werden direkt aus der Aufrechnung gelöscht. 

Stornos (Bon wurde bereits gedruckt) erscheinen in der Aufrechnung rot hinterlegt. Sobald man den Tisch sendet, wird ein Storno-Bon ausgelöst.

Taste- drücken und Artikel auswählen

Artikel wird rot makiert sofern es sich um einen Storno handelt. Bei einer korrektur (Sofortstorno wird der Artikel direkt aus der Aufrechnung gelöscht).



Splitten / Umbuchen

Drücken Sie im Bonierfenster die Taste um in den Splitmodus zu gelangen.

Wählen Sie die gewünschten Artikel durch antippen der Taste welche hinter jedem Artikel zu finden ist.

Wurde ein Artikel falsch gesplittet, drücken Sie die Taste des gewünschten Artikels auf der rechten Seite des Splitfensters.


Gangwahl

Die Gangeingabe erfolgt über Fixtasten (mittlere Bildschirmhälfte). Sie drücken die gewünschte Gangfolge (Taste färbt sich rot) und bonieren anschließend die Artikel. Die Gangfolge bleibt solange aktiv, bis Sie einen anderen Gang auswählen oder durch erneutes drücken der Taste, die Gangfolgeneingabe abbrechen. Die Artikel werden nach Gangfolge in der Aufrechnung sortiert.