Eine Funktionsnummer wird über den Ziffernblock eingegeben und mit der Taste bestätigt.


Funktion
Funktionsbezeichnung
201
Tischübergabe
202
Tischübernahme
210
Letzte Rechnung
211
alle Rechnungen von heute
212
Zahlung löschen
215
Zahlung ändern
400
Steuer nachträglich ändern
610
Debitoren Adressen anzeigen
612
Debitoren Adresse von Tisch löschen
700
Kombi-Taste für Gutschein Einlösung / Verkauf / Abfrage
701
Gutschein aufladen
702
Gutschein Guthaben abfragen
703
Gutschein



Funktionen für freibelegbare Tasten

Nachfolgende Funktionscodes können auf die freibelegbaren Tasten im Bonierfenster gelegt werden:

Funktion
Funktionsbezeichnung
PRINT
öffnet die Liste der möglichen Belege.
PRINT 0-20
Schnelltaste um einen Druckbefehl direkt anzustoßen (Bsp.: PRINT 1).
FUNC 71
öffnet die Liste mit den Verkaufsstellen.
FUNC 71 0-99
Schnelltaste um direkt eine Verkaufsstelle umzuschalten (Bsp.: FUNC 71 1).
PLU PRICELEVEL 1-20
Schnelltaste zum umschalten der Preisebene (Bsp.: PLU PRICELEVEL 2).
PLU MEC 1-X
Schnelltaste zum öffnen eines bestimmten MEC-Codes (Bsp.: PLU MEC 2).
SUBTOTAL
Zwischensumme.
FUNC 212
Löscht die Zahlung vom Tisch.
FUNC 610
öffnet die Liste der angelegten Debitoren.
FUNC 610 #INPUTErmöglicht auch die suche nach Debitoren. Über die Fax/Alpha Taste den Suchtext über die Alphatastatur eingeben, mit "Text eingeben" bestätigen und auf die Taste hinter der der Funktionscode steckt (FUNC 610 #INPUT) drücken.
FUNC 612
Löscht die Debitoren Adresse vom Tisch.
BOOK PLU 5 PRICE #PRICE
Artikel mit freier Preiseingabe
SET KEY
Ermöglicht das zuweisen eines Kellnerschlüssel anhand des aktuell angemeldeten Kellners.
DEBITOR
Öffnet das Eingabefenster zum erfassen einer Debitoren-Adresse.
FP REGISTER
Ermöglicht das registrieren eines Fingers per Fingerprint Reader.
DRAWER
Kassenschublade öffnen.
ROOM #INPUT
Ermöglicht die Eingabe einer Zimmernummer per Ziffernblock oder die Eingabe eines Suchtextes über die Alpha-Tastaur (Fax) um nach einem Hotelgast zu suchen.
PLUSMINUS
Mit diesem Befehl ist es möglich Tenderartikel negativ zu bonieren (vorausgesetzt der Tender darf negativ boniert werden).
GIMMEMORE
Dieser Befehl blendet eine separate Seite mit dynamischen Buttons ein. In den ATouch2 Optionen kann im Feld "Anzahl dynamische Buttons" die gewünschte Anzahl der Buttons eingetragen werden. Die Buttons werden in der Tischliste/Tischplan sowohl im Bonierfenster separat aufgebaut. Dh. man kann 2 separate Buttonlisten pflegen. Zum bearbeiten der Buttons ruft man die Buttonsliste über den Funktionsbefehl auf und kann per Rechtsklick auf den jeweiligen Button und Eingabe des ATouch2-Kennwortes den gewünschten Befehl festlegen.
SPLIT REVENUE #INPUT
Mit diesem Befehl ist es möglich den Tischsaldo in X Anzeile zu stückeln. Durch eingabe der Anzahl Personen und drücken der festgelegten Taste wird im Aufrechnungsfenster der Stückelungsbetrag angezeigt.
BATCHZum aufrufen eines einer Batch-Datei aus der Kassenoberfläche.
z.B. BATCH C:\AmadeusII\tools\Backoffice.bat