Sie erreichen die Bonsteuerung über das Amadeus II Backoffice - Verwaltung - Belege


In den Belegen kann das gesamte Rechnungs-, Bon- und Berichtslayout definiert werden. Einstellungen sollten hier nur in Rücksprache mit Ihrem Fachhandelspartner vorgenommen werden. 

Einstellungen Dokumenttyp Rechnung

Tender zusammenfassen

Ist die Checkbox „Tender zusammenfassen“ aktiv, dann werden auf der Rechnung alle gleichen Artikel zusammengefasst. Das heißt also, man hat ein Mineralwasser mit Zitrone und eines mit Pfirsich -> auf der Rechnung werden die Mineral zusammengefasst(solange die Artikel den gleichen Preis/Steuersatz haben).


Tenderpreis in Artikel einberechnen

Ist die Checkbox „TenderPreis zum Artikel zusammenfassen“ aktiv, dann werden die Preise aller Tender zum Hauptartikel zusammengefasst.


Artikel mit keinem Preis in Rechnung nicht anzeigen

Artikel die keinen Preis hinterlegt haben, werden nicht auf der Rechnung angezeigt sobald die Checkbox aktiv geschalten ist.


!!!ACHTUNG!!!  

Damit Tender mit Preis weiterhin auf der Rechnung stehen, muss eine Anpassung im Beleg vorgenommen werden:
Im Belegdesigner muss der Datensatz "Tenderdaten" eingefügt werden. Anschließend die Felder "article.count", "article.name", "vat.label", "article.priveperunit", "article.balance" reinziehen und formatieren..
Wenn diese Felder auf der Rechnung sind, werden Tender mit Preis gedruckt, als auch Tender ohne Preis. Möchtest man Tender ohne Preis nicht auf der Rechnung haben, so schaltet man einfach die Checkbox "Artikel mit keinem Preis in Rechnung nicht anzeigen" aktiv.

 

Hier auch ein Beispiels-Belegdesign: Rechnung EXTERN (1).design



Einstellung:

Um mit den Tender-Optionen zu arbeiten muss der Datensatz „Tenderdaten“ auf der Rechnung angepasst werden.

Hierzu unter Verwaltung > Belege die betreffende Rechnung öffnen und den Datensatz "Tenderdaten" einfügen. Anschließend die Felder "article.count", "article.name" und "article.balance" hinzufügen.


Anwendbarkeit:

Nur mit Tenderdatensatz:

Mit Tenderdatensatz und mit Tender zusammenfassen:

Mit Tenderdatensatz, Tender zusammenfassen und TenderPreis zum Artikel dazuzählen:

Mit Tenderdatensatz und TenderPreis in Artikel einberechnen:


Einstellung Dokumenttyp Bon

Hier können unterschiedlichsten Bonarten eingestellt werden...

Aufrechnungsbon = Sammelbon auf dem alle bonierten Artikel einer Aufrechnung in der Reihenfolge der Bonierung gedruckt werden

Einzelbon = bonierte Artikel werden einzeln gedruckt. Bonierungen die mit Faktoren eingegeben wurde, werden kumuliert gedruckt.

Kettenbon = alle bonierten Artikel einer Aufrechnung werden in der Reihenfolge der Bonierung einzeln gedruckt. Eine Kumulierung findet nicht statt.

Sammelbon = die bonierten Artikel werden auf einen Bon kumuliert nach Anzahl und sortiert nach Artikelnummer gedruckt.

Kumulierter Einzelbon = sind mehrere gleiche Artikel boniert, so werden diese kumuliert auf einen Einzelbon gedruckt.

Sammelbon alternative = siehe Sammelbon Alternative

Amadeus kum. Einzelbon =

Menübon = siehe Menübon

Gang Abruf Bon = siehe Gangabruf


Einstellung Dokumenttyp Bericht

Im Dokumenttyp Bericht, kann die Funktionsnummer festgelegt werden, über die der jeweilige Bericht ausgelöst werden kann.