Über das Adressbuch können gruppenweit gültige Kontakte verteilt werden. Es können sowohl Personen als auch Firmen angelegt werden. Zu jeder Firma können beliebig viele Personen verknüpft sein. Außerdem können Kontakte in Gruppen zusammengefasst werden. 


Voraussetzungen
Gebuchtes Modul:        Gruppenmodul
Benötigte Rechte:       Adressbuch (Userrecht)
                        Kontakte einsehen und bearbeiten (Adminrecht)



INHALTSVERZEICHNIS Altes Layout


INHALTSVERZEICHNIS Neues Layout


Neuen Kontakt erstellen


Zunächst gehen Sie über 

  • Intranet
  • Administration
  • Adressbuch

in die Adressbuchmaske




Es können sowohl Firmenkontakte als auch Personenkontakte erstellt werden.


Um eine neue Adresse anzulegen, müssen Sie zunächst das + in der rechten oberen Ecke anklicken


Danach wird ausgewählt ob es sich um einen Firmenkontakt oder einen Personenkontakt handelt:


Bei einem Firmenkontakt fülle ich den nachfolgenden Reiter "Name" aus und bei einem Personenkontakt die Angaben unter "Allgemein".




Nach dem Speichern sieht der Kontakt wie folgt aus:


Dieser kann jederzeit geändert oder gelöscht werden:



Gruppe


Der Kontakt kann einer Gruppe zugeordnet werden:


Diese kann im Anschluss gefiltert werden, sodass nur noch Kontakte aus der entsprechenden Gruppe angezeigt werden


Keine passende Gruppe vorhanden? Dann kann eine entsprechende Rechtegruppe erstellt werden. Hierfür gehen Sie wie folgt vor

  • Intranet
  • Administration
  • Rechtegruppen



Die neue Rechtegruppe wird im Adressbuch direkt hinterlegt:


Neues Layout


Über das Adressbuch können gruppenweit gültige Kontakte verteilt werden. Es können sowohl Personen als auch Firmen angelegt werden. Zu jeder Firma können beliebig viele Personen verknüpft sein. Außerdem können Kontakte in Gruppen zusammengefasst werden. 


Voraussetzungen
Gebuchtes Modul:        Gruppenmodul
Benötigte Rechte:       Adressbuch (Userrecht)
                        Kontakte einsehen und bearbeiten (Adminrecht)



Neuen Kontakt erstellen


Zunächst gehen Sie über 

  • Intranet
  • Administration
  • Adressbuch

in die Adressbuchmaske




Es können sowohl Firmenkontakte als auch Personenkontakte erstellt werden.


Um eine neue Adresse anzulegen, müssen Sie zunächst das + in der rechten oberen Ecke anklicken


Danach wird ausgewählt ob es sich um einen Firmenkontakt oder einen Personenkontakt handelt:


Bei einem Firmenkontakt fülle ich den nachfolgenden Reiter "Name" aus und bei einem Personenkontakt die Angaben unter "Allgemein".




Nach dem Speichern sieht der Kontakt wie folgt aus:


Dieser kann jederzeit geändert oder gelöscht werden:



Gruppe


Der Kontakt kann einer Gruppe zugeordnet werden:


Diese kann im Anschluss gefiltert werden, sodass nur noch Kontakte aus der entsprechenden Gruppe angezeigt werden


Keine passende Gruppe vorhanden? Dann kann eine entsprechende Rechtegruppe erstellt werden. Hierfür gehen Sie wie folgt vor

  • Intranet
  • Administration
  • Rechtegruppen



Die neue Rechtegruppe wird im Adressbuch direkt hinterlegt: