Die Konfiguration Ihres Kassenblattes gliedert sich in mehrere Bereiche. 


Die Hauptwarengruppen, die Finanzwege und die Gastbereiche. 



Inhaltsverzeichnis

  • Konfiguration der Hauptwarengruppen
  • Umsatzrelevant und Statistikwert
  • Finanzwege und Gastbereiche


Konfiguration der Hauptwarengruppen

Schauen wir uns zunächst die Hauptwarengruppen an. 


Die Hauptwarengruppen (auch Hauptsparten genannt) werden grundsätzlich in Ihrem Kassensystem definiert. 

Um Auswertungen über mehrere Betriebe hinweg zu ermöglichen, sind einige Gruppen in Amadeus360 vorgegeben. 


Hauptwarengruppen, die über die Kassenschnittstelle übertragen werden, welche es in Amadeus360 nicht gibt, werden automatisch als neue Gruppen hinzugefügt.  


Welche Hauptwaren bei Ihnen hinterlegt sind und welche Nummer diese haben, erfahren Sie von Ihrem Kassenfachhandelspartner. 


Navigieren Sie zunächst über den Amadeus360 Button 


In den Bereich Mein Restaurant


Hier wählen Sie bitte Kassenbuch und anschließend Hauptwarengruppen


Auf der rechten Seite sehen Sie nun die Hauptwarengruppen


Nun hinterlegen Sie den Namen und die Nummer der Hauptwarengruppe, die Sie von Ihrem Kassenfachhandelspartner erhalten haben, unter HWG-Nummer Kassensystem


Ein Beispiel: 


Ihr Kassenfachhandelspartner schickt Ihnen folgende Hauptwarengruppen zu

Alle aus gegrauten Hauptwarengruppen müssen nicht hinterlegt werden. Die anderen hinterlegen Sie wie folgt: 


Zunächst tragen Sie den Namen der Hauptwarengruppe im Amadeus360 ein, wählen Sie hierfür eine Hauptwarengruppe, die dem Namen nach ähnlich ist.


 Hat die Hauptwarengruppe bereits den gleichen Namen, müssen Sie diesen nicht ändern. 



In diesem Beispiel würden wir also Essen in Speisen umbenennen. 




Sind alle Namen korrekt vergeben, tragen Sie die Nummern ein und setzten den Haken bei Im Kassenblatt anzeigen.  



Umsatzrelevant und Statistikwert 


Sie können neben den Umsatzrelevanten Hauptwarengruppen auch Hauptwarengruppen für Statistikwerte anlegen. 


Hierzu können Sie eine bereits angelegte Statistikwert-Hauptwarengruppe nehmen. 

Werte in diesen Gruppen werden zwar an die Buchhaltung übergeben, werden aber nur auf Statistikkonten verbucht und führen nicht zu einer MwSt-Zahlung



Finanzwege und Gastbereiche 

Eine detaillierte Beschreibung zur Anlage und Verknüpfung von Finanzwegen finden Sie in unserem Handbuchartikel Individuelle Finanzwege anlegen und verlinken.


Eine detaillierte Beschreibung zur Anlage der Gastbereiche finden Sie in unserem Handbuchartikel

individuelle Gastbereiche anlegen.