Neues Thema starten

Übergabe des Kassenabschluss und Anfangsbestand an TSE - Knick im Kopf

 Liebes Forum,


zwei Sachen wollen mir einfach nicht in den Kopf, vielleicht gibt es eine einfach und schnelle Antwort?


Wie soll der Kassenabschluss und Anfangsbestand an die TSE übergeben?

Die dsfinv-k fordert beides ja explizit als "BELEG".


Sollen diese beiden nur als "Kassenbeleg-V1" (Type) und "Beleg" (Transaktionstyp) an die TSE, ohne Angabe von Werten in den Bruttosteuern und Gesamtwert übergeben weden?


Aufbau wäre dann "„Kassenbeleg-V1“;“BELEG“;0_0_0_0_0;0;"

oder als "Sonstiger Vorgang" ?


Wie passt dann "Sonstiger Vorgang" mit der Forderung "BELEG" der dsfinv-k überein?


Es sind ja beides keine vermögensändernden Vorgänge.


Vielen Dank und Grüße

Jan Niehoff


1 Person hat diese Frage
1 Kommentar

Hallo Jan,


vielleicht hilft das Beispiel der DFKA weiter.

xlsx
Anmelden oder Registrieren um einen Kommentar zu veröffentlichen