Fehlerbehandlung


Gibt der Server Fehler zurück, dann folgen diese einem bestimmten Schema. Zu den wichtigsten Merkmalen der Fehler gehören der HTTP-Statuscode und die feste Struktur des JSON-Objekts, das der Server im HTTP-Body zurückgibt.


HTTP-Statuscodes:

StatusgruppeBeschreibung
2xxEs ist kein Fehler aufgetreten.
4xxEs ist ein Fehler bei der Anfrage aufgetreten (falsche Parameter, fehlerhafte Authentifizierung usw.).
5xxEs ist ein Fehler auf der Serverseite aufgetreten (fehlerhafte Zuordnung in Amadeus 360, Serverwartung usw.).


Struktur:

{
    "status": "error",
    "message": "Not authenticated."
}


Die Attribute status und message sind in jeder Fehlermeldung vorhanden. Falls Extrafelder deklariert werden, wird es in der jeweiligen Endpunktdokumentation erwähnt.